Kultur² goes Graphic Novel: The Graphic Canon

The Graphic Canon

Publisher’s Weekly nennt es „Das grafisch-literarische Ereignis des Jahres!“ – und wir präsentieren es euch:

Die bedeutendsten Werke der Weltliteratur in einer Graphic Novel: The Graphic Canon – vorgestellt und live interpretiert über den Dächern Berlins – im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kultur² am 23ten Januar in der Tanzsuite im Haus Berlin.

Zu Gast sind Kat Menschik, die Illustratorin des Nibelungenliedes und Wolfgang Hörner, Verleger des Galiani Verlags Berlin. Mit Live-Zeichnungen von Kirill Kolomiets, Musik von Tamara Soldan und Performances von Klub7.

Niebelungenlied © Galiani Berlin

Niebelungenlied © Galiani Berlin

Nichts kombiniert Sprache und Illustration auf so innovative Weise miteinander wie die Graphic Novel. The Graphic Canon wendet diese Kunst auf die definitiven Werke der Literaturgeschichte an und provoziert damit einen fulminanten Clash zwischen Klassiker und Comic. Dabei werden nicht nur die Klassiker selbst entstaubt, sondern auch ihr Spektrum voll ausgeschöpft: Homer, Shakespeare und Dante stehen neben indianischen Sagen, Gedichten aus dem alten China und dem Popol Vuh, dem heiligen Buch der Maya.

Don Quichote © Galiani Berlin

Don Quichote © Galiani Berlin

Der erste von drei Bänden versammelt über 50 Werke, vom babylonischen Gilgamesch-Epos bis ins 18. Jahrhundert. Jedes einzelne von einem anderen Comic-Künstler gestaltet, adaptiert und zu neuem Leben erweckt, darunter große Namen wie Will Eisner (»The Spirit«) und Robert Crumb (»Fritz the Cat«) und spannende Talente wie Molly Crabapple oder Gareth Hinds.

Gewinne

Wir verlosen Gästenlistenplätze für die Veranstaltung! Schickt einfach eine Mail an win@fluxfm.de mit dem Betreff „The Graphic Canon“. Wenn ihr gewonnen habt, bekommt ihr kurz vorher eine Mail mit der Bestätigung.

Viel Glück!


Vorstellung The Graphic Canon
23.01.2014, 19.30 Uhr
TanzSuite im Haus Berlin
Strausberger Platz 1
10243 Berlin
VVK 8 Euro, AK 10 Euro


Kultur²

Kultur² – Innovativ. Interaktiv. Im Quadrat.

Kultur² ist eine neue Veranstaltungsreihe speziell für FluxFM-Hörer und tip Berlin-Leser. Außergewöhnliche Menschen treffen an verschiedenen Orten zusammen, um neue Projekte vorzustellen. Autoren, Musiker, Fotografen und Zeichner stehen im Mittelpunkt, die Orte passen entweder genau zum Projekt oder schaffen Kontrast. Für die restliche Atmosphäre sorgt die Interaktion des Publikums.

Veranstaltet wird Kultur² von FluxFM und tip Berlin, umgesetzt von Black Box Events unter der Führung von Gunnar Larsson.



20.01.2014

Vorstellung The Graphic Canon
23.01.2014, 19.30 Uhr
TanzSuite im Haus Berlin
Strausberger Platz 1
10243 Berlin
VVK 8 Euro, AK 10 Euro

Die Kommentare sind derzeit geschlossen.