SILVESTER IM FluxBau: Der goldene Schluss

Der goldene Schluss

Das Jahr mit Stil zu Ende bringen und im Zeichen der 20er Jahre dinieren, Musik konsumieren und die Themen des Jahres bei jede Menge guten Drinks diskutieren. Das haben wir Silvester gemacht! Für die passende Musik haben u.a. Christopher Rose (Salon Obskur, Original Swing auf 78RPM Schellaks) und The Carlson Two (Elektro Swing Revolution, Feinster Elektro Swing aus Berlin) gesorgt.

Beweisfotos haben wir hier:

Und das war Programm:

Mit Stil heißt bei uns nicht in einen der zahllosen Clubs zu rennen oder sich kurz vor Zwölf auf der Suche nach dem besten Spot in den Straßen von Berlin zu verlieren. Denn den besten Spot gibt es bei uns im FluxBau, mit Freunden, nach dem Motto: Keep it local. Es wird gegessen, getrunken und gefeiert. Um Mitternacht gibt es dann ein fettes Feuerwerk mit dem wohl besten Blick: direkt auf dem Wasser und mitten in Kreuzberg, auf der einen Seite der Fernsehturm, auf der anderen die Oberbaumbrücke!

Im Anschluss animieren dann diverse Künstler, DJs und Musiker dazu, die angestauten Fettreserven wieder abzustrampeln. Für die passende Musik sorgen u.a. Christopher Rose (Salon Obskur, Original Swing auf 78RPM Schellaks) und The Carlson Two (Elektro Swing Revolution, Feinster Elektro Swing aus Berlin).

*Dinner 19 – 23h
*Party ab 22h
*Feuerwerk um 0h

Fürs Dinner kann hier reserviert werden, zur Party können alle kommen, Tickts im VVK gibt’s hier.


SILVESTER IM FluxBau: Der goldene Schluss

31. Dezember 2013
Dinner ab 19h
Party ab 22h
Feuerwerk ab 0h
Facebook-Event

FluxBau
Pfuelstr. 5
10997 Berlin



01.01.2014

SILVESTER IM FluxBau: Der goldene Schluss
31. Dezember 2013
Dinner ab 19h
Party ab 22h
Feuerwerk ab 0h
Facebook-Event

FluxBau
Pfuelstr. 5
10997 Berlin

Die Kommentare sind derzeit geschlossen.