Sea of Bees, Metalheads helfen Obdachlosen und Max Spallek

So Freunde, wir haben uns schon mal unseren niegelnagelneuen Imkeranzug angezogen, denn heute Nachmittag schwirren hier bei uns im Studio die Sea of Bees ein. Ihr Musikstil könnte als Folk Pop beschrieben werden – ein bisschen Melancholie, eine warme Frauenstimme – was will man mehr bei dem Wetter da draußen.

Heute Abend kann man sich das Ganze live im HBC anschauen – vorher kommt die Bagage aber erst mal zu uns ins Studio.

Und dann wird noch ein bisschen härter hier bei MotorFM: Als Kontrastprogramm haben wir uns noch ein paar Berliner Metalheads eingeladen, die sich eine schöne Sache ausgedacht haben, um den Obdachlosen hier in der Hauptstadt etwas Gutes zu tun.

Was genau – das erfahrt ihr, wenn ihr einschaltet ab 15 Uhr bei MotorFM Am Nachmittag mit Max Spallek.



12.01.2011

MotorFM Am Nachmittag

12. Januar 2011

1 Kommentar zu “Sea of Bees, Metalheads helfen Obdachlosen und Max Spallek”

  1. Lasse

    13. Januar 2011 um 15.16 Uhr

    Toller Post. Schadet wohl nicht, sich mit dem Thema intensiver zu beschaeftigen. Werde gewiss die nächsten Artikel im Auge behalten.