INTERVIEW: Social Media Week in Berlin

social-media-week

Die Social Media Week findet diese Woche in 12 Städten gleichzeitig statt. Zum zweiten Mal ist auch Berlin dabei. Über 60 Events (Workshops, Panels, Diskussionen) kann der oder die Interessierte noch bis Freitag besuchen.

Rico Valtin, Pressesprecher der Social Media Week Berlin, war bei FluxFM zum Interview zu Gast.

Er erzählt uns, warum die Social Media Week ins Leben gerufen wurde, redet über die Entstehung und Internationalisierung der Veranstaltung und thematische Unterschiede innerhalb der einzelnen Länder.

Spannende Topics auf der Social Media Week werden angeteast, wie Modeblogs in der Arabischen Welt, weltweite Themen wie Crowdfunding (Unterstützung, Finanzierung und Zusammenarbeit im kreativen Bereich), Facebookevents, Vernetzungsmöglichkeiten in der Musikindustrie und die revolutionären Fähigkeiten von Twitter.

Das komplette Interview kann man sich hier anhören:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Und bis Freitag kann man natürlich auch noch teilnehmen. Das Beste ist: Alles ist gratis, man muss sich nur im Netz anmelden unter socialmediaweek.org/berlin.

Und wer nicht hingehen kann, sieht sich einfach die Livestreams an.



21.09.2011

Die Kommentare sind derzeit geschlossen.