Listomania: Sexismus

Die Sexismus-Debatte in Deutschland geht weiter. Entwicklungshilfe-Minister Dirk Niebel prescht besonders vor. Er sagt: auch viele Männer würden sexuell belästigt. Als Konsequenz aus der Brüderle-Debatte spricht er jetzt mit Journalistinnen nur noch in Anwesenheit einer Mitarbeiterin. Über Sexismus gegen Männer werde nicht gesprochen, weil es nicht in den Mainstream passt, sagt Niebel.

Uns sind noch ein paar mehr Sexismus-Opfer eingefallen: Sexismus gegen Tiere, gegen Autos, gegen Bodenschätze, gegen Handwerker – und natürlich Sexismus gegen Konditoreien! Details? Nachhören im Beitrag von Anke Müller:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

(Alternativ: das MP3 zum Download.)



05.02.2013

Bild: (cc-by)
Kecko @ flickr.com

3 Kommentare zu “Listomania: Sexismus”

  1. Marie

    10. Februar 2013 um 14.54 Uhr

    Alles klar Sebastian. Ich dachte das ganze wäre quasi ein Versuch die Thematik weiter ins lächerliche zu ziehen, dabei war es ein Versuch Niebel ironisch zu sehen. Verstehe. Leider verträgt sich Ironie mit schwierigen Themen nicht immer so leicht. Leichtigkeit trifft auch Schwere o.ä… da ist die Fallhöhe manachmal groß. Bei rassistischen, frauenfeindlichen Themen etc. finde ich persönlich den Humor etwas schwer, weil er ein Stück weit Gewichtung rausnimmt… ok aber gut zu wissen in welchem Kontext das verfasst wurde. Danke für die Antwort.

  2. sebastian mösch

    10. Februar 2013 um 13.53 Uhr

    hallo liebe marie,
    diese listomania war eine antwort auf dirk niebels versuch, die sexismus debatte in eine andere richtung zu lenken. niebel: „auch männer werden sexuell belästigt…“ (siehe link)

    http://www.bild.de/politik/inland/rainer-bruederle/sexismus-debatte-niebel-auch-maenner-werden-belaestigt-28379946.bild.html

    daraufhin haben wir uns gesagt: so nicht, herr niebel, und haben ironisch darauf reagiert, in dem wir aufgezählt haben, was oder wer dann noch alles unter sexismus zu leiden hat… leider ist das oben in der anmoderation nicht so dargestellt worden, was deine argumente verständlich macht.

    beste grüße aus der redaktion,
    sebastian

  3. Marie

    09. Februar 2013 um 11.53 Uhr

    Sorry leute,
    aber ich finde die listomania total daneben. dieses wichtige thema sollte nicht ins lächerliche gezogen werden. damit verhöhnt ihr frauen die darunter leiden. und die aufzählungen von tieren etc. sind ja überwiegend frauenfeindliche äußerung.ich finde so einen beitrag auch überhaupt nicht passend zum image des senders bzw schädlich dafùr. das solltet ihr lieber rechts orientierten überlassen diese zynische frauenfeindlichkeit!