Möschs Woche: FDP und NRW, das tut uns fast gar nicht weh …

Sebastian Mösch fasst die Woche zusammen: Das bisschen Haushaltsauflösung macht sich doch allein – mit Zauberpulver, frohen Mutes und tiefer Stimme wird die FDP in heißes Wasser geworfen. Ein neuer Wahlkampfbutton wird vorgeschlagen – und direkt danach geht’s ab ins Kloster.

Der Schnuffelhase der Herzen wünscht ein frohgesinntes Wochenende!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Autor: Sebastian Mösch



16.03.2012

Möschs Woche

16. März 2012

Bild: (cc-by) MichaelRiedel @ flickr.com

Die Kommentare sind derzeit geschlossen.