Panini Sammelbilder zur Frauenfußball-WM

Es ist die härteste Währung auf dem Schulhof der Klassenstufe 1 bis 4: Panini-Sammelbildchen. Generationen von Jungs tauschen die Portraits von Fußballern, kleben sie akribisch in Sammelalben ein und schmeißen diese NIEMALS weg – ihr ganzes Leben nicht.

Im Juni kommen die Paninis auch mit sämtlichen Spielerinnen der Fraußen-Fußballweltmeisterschaft auf den Markt. Anke Müller über das Fallen einer Männerdomäne:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.



26.12.2011

Die Kommentare sind derzeit geschlossen.