Clubsandwich am Samstag mit Midas 104 und Rumpistol

Rumpistol

Zum ersten Mal findet am Samstag in unserem FluxBau die 104 Party statt. Acts aus dem Hause Katermukke und Junkelfunken geben sich hier die Ehre. Zur Einstimmung gibt es schon mal einen Mix von Midas 104. Kürzlich ist Rumpistols neues Album „Away“ auf seinem Stammlabel „Rump Recordings“ erschienen. Das Clubsandwich feiert den Release mit einem Mix von Rumpistol und ein paar neuen Tracks von seinem Album.


FEIERN IN BERLIN:

gretchen

Wer mit 14 schon die MPC und Turntabels beherrschte, kann heute kein schlechter Produzent und DJ sein. Julio Bashmore gilt seit seiner ersten EP auf Claude von Strokes Dirtybird als eine der versiertesten House-Acts der Stunde. Bei einem seiner seltenen Deutschlandbesuche spielt der Daft Punk-Liebhaber heute im Gretchen. Support kommt von den Residents Delfonic und The Sexinvaders.

Julio Bashmore im Gretchen gemeinsam mit Delfonic und The Sexinvaders. Beginn ist um Mitternacht.

prince charles

So langsam kann man schon wieder Sommerluft riechen und da nach dem Festival vor dem Festival ist, feiert das Aerophilia im Prince Charles den Auftakt seiner diesjährigen Clubtour. Einen Vorgeschmack auf das im August stattfindende Festival geben schon mal Ada und Soulphiction von DJ Kozes Label „Pampa Records“, sowie Luca Lozano von Klasse Records und Johannes Albert von Frank Music.

Aerophilia Clubtourstop im Prince Charles. Ab 0 Uhr stimmen Ada, Soulphiction, Luca Lozano und Johannes Albert auf das Festival ein.

stattbad

Seit 5 Jahren schon beschert Adam Port mit seinem Label „keinemusik“ nicht nur schöne Tracks, sondern auch großartige Clubmomente. Im Stattbad feiert man nun mit der gesamten Label-Crew die halbe Dekade. Neben dem Labelboss Adam Port, zeigen Rampa, David Mayer, Reznik und &ME warum es eigentlich immer Zeit ist für „keinemusik“.

5 Jahre „keinemuisk“ im Stattbad mit Adam Port, &ME, Reznik und Rampa. Los geht es im Wedding um Mitternacht.


FEIERN IN STUTTGART:

Lehmann sa

Gute Nachrichten für alle Kaputtraver: Nach der Schließung vom Rocker 33 steigt die Rave-Traditionsparty jetzt regelmäßig im Club Lehmann. Zum Debut in neuer Location hat man mit den Cyberpunkers nicht nur Stars der Szene, sondern auch alte Bekannte eingeladen. Zur Seite stehen ihnen ab 23 Uhr Les Tronchiennes aus Belgien und die Residents Autodidakt, John Disco und Rotze.

Kowalski

Im Kowalski feiert Resident und DJ-Urgestein Jochen Pash Geburtstag. Dazu hat er sich René Vaitl eingeladen, der ist wiederum in seiner Heimat München ein Nightlife-Urgestein – als Resident im schicken Club Pacha, aber er veranstaltet auch Partys im Underground-Club Bob Beaman. Los geht die House- Sause im Kowalski um 23 Uhr.

romy s

Der „Flying Circus“ ist etwas Besonderes. Ins Leben gerufen vom britischen Duo Audiofly tourt die Partyreihe durch die besten Clubs der Welt. Um ausschließlich das Who-is-Who der Elektroszene an die Plattenspieler zu lassen. Heute hat das Romy S. Die Ehre. Ab 23 bitten unter anderem Audiofly und Konrad Black aus London zum Tanz im Romy S.



21.02.2014

CLUBSANDWICH
22. Februar 2014

Freitag & Samstag
19-2 Uhr

Tipps für Berlin
Tipps für Stuttgart

Die Kommentare sind derzeit geschlossen.