Die schönsten Pfützen Berlins
Die schönsten Pfützen Berlins suchen Tom Ehrhardt und Jasmin Kröger

Die 5 schönsten Pfützen in und um Berlin | Listomania

▷ Letzte Änderung: 2017-07-28
By Julia Weidenmüller |

Alle reden über’s Wetter und wir auch. In den vergangenen Tagen haben wir mit euch die schönste Pfützen Berlins gesucht und gefunden. Ihr habt uns bei Facebook eure Lieblingspfützen geschickt und die FluxFM-Jury hat gemeinsam mit Diplom-Puddleologin Jasmin Kröger die 5 schönsten Pfützen der Stadt gekürt. Zu gewinnen gab es den ultimativen, einzigartigen und exklusiv produzierten FluxFM-REGENSCHIRM – unter harten Bedingungen auf seine Regensicherheit getestet!


Platz 5: Supermarkt Parkplatz in Pankow

Posted by Carola Roe on Dienstag, 25. Juli 2017

Eine Pfütze ist eine Ansammlung von Flüssigkeiten – meist Wasser – an der Erdoberfläche. Für den Individualverkehr gelten Pfützen auf Verkehrswegen als Beeinträchtigungen. Wie es auf diesem Foto vom Parkplatz eines Supermarktes der Fall ist. Hier wäre ein Boot als Einkaufsfahrzeug vielleicht angebrachter gewesen. Bei der Untersuchung der Eigenschaften des Pools wollte sogar die Kleinen helfen. Ob die Pfütze vor Rewe Pankow bald dem Bällebad bei Ikea Konkurrenz macht? Wir sind gespannt…


Platz 4: Mit 4km die längste Pfütze in Berlin-Wartenberg

Posted by Phil Lehmann on Donnerstag, 27. Juli 2017

Für die einen ist es nur ein Weg, für die anderen die längste Pfütze der Welt: 4 Kilometer lang und bis zu 30 Zentimeter tief. Nahezu unendliche Weiten lassen hier das Herz aller Pfützenfreund*innen und unserer Chef-Puddleologin Jasmin Kröger höherschlagen. Für Kraulübungen auf gerader Strecke perfekt geeignet.


Platz 3: CSD Erfrischung am Tiergarten

Posted by Emily Hewett on Dienstag, 25. Juli 2017

Den ganzen Tag für Gleichberechtigung zu tanzen, während dich Outfits der Mit-Demonstrant*innen noch extra heiß machen, kann ganz schön anstrengend sein. Zum Glück sorgt das Berliner Wetter für Abkühlung. Diese Pfütze lässt selbst aus den Größten wieder kleine Kinder werden – Schuhe nass? Haare nass? Alles egal, Hauptsache wir strahlen in allen Farben des Regenbogens. Mögen die Pfützen allen homophoben Dreck aus Berlin herauswaschen. Unser Platz 3 liefert herausragende Werte im Bereich Wassertiefe und Durchmesser, sodass eine Berührung mit der Wasseroberfläche durch Schuhe oder Wassertropfen sehr ästhetische Wellen formt, die uns an sonnige Tage im Strandbad Wannsee denken lassen.


Platz 2: Zum Sitzplatz schwimmen – Golm bei Potsdam

Posted by Louis Power on Dienstag, 25. Juli 2017

In solchen Kurzzeitbiotopen erobern typische Gewässer-Bewohner sich auch schnell ihren Sitzplatz. Die gemeine Stockente ist dabei Vorreiter in der praktischen Nutzung von Ruhe- und Nistplätzen die vom Menschen vorab freundlicherweise installiert wurden. Hier ein Beispiel aus dem Berliner Umland.


Platz 1: Sonnenuntergangspfütze auf dem Tempelhofer Feld

Posted by Petra Paes on Dienstag, 25. Juli 2017

Sie bietet auf vielen Ebenen eine breite Reflektionsfläche. Diese filmreife Pfütze ist unser Platz 1. Mit ihrer geringen Tiefe verschont sie Highheelträger*innen, Plateau-Fans und Kleinstlebewesen. Diese städtische Pfütze repräsentiert mit ihrem Asphaltuntergrund Berlin als Metropole der Pfützen.

Zu gewinnen gab es den FluxFM-Regenschirm

Um 17:40 Uhr verkünden unsere Diplom-Puddleologin Jasmin Kröger und Tom Ehrhardt (Master of Matsch) feierlich den oder die Gewinner*in unseres Pfützenwettbewerbs. Der Preis wurde schon für euch getestet und für wasserfest erklärt ☔️

Ein Beitrag geteilt von FluxFM (@fluxfm) am

Und hier kommt die glückliche Gewinnerin:

WERBUNG

[the_ad id=“75643″]


 
Alle eingsandten Pfützen findet ihr bei Facebook!


Außer Konkurrenz die Beiträge der FluxFM-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.