Aus Fehlern lernen: FuckUp Nights Berlin Vol. XIV am 20. Juni 2016

▷ Letzte Änderung: 2016-04-07
By Sophie [FluxFM] |

FluxFM präsentiert einmal monatlich die FuckUp Nights Berlin – eine Plattform, bei der Unternehmer von ihren kleinen und großen Pannen und Katastrophen berichten, um anderen die allgemeine Angst vorm Scheitern zu nehmen und Mut zu machen, nach dem Fall wieder aufzustehen. FuckUp Nights Berlin verfolgt die Vision, Scheitern politisch, gesellschaftlich und persönlich zu entstigmatisieren. Das Konzept ist as simple as it could be:

3 Sprecher stehen jeweils alleine auf der Bühne und erzählen in gut 12 Minuten (manchmal auch 45 Minuten) vor einem stetig wachsenden und respektvollen Publikum, die Geschichte(n) rund um ihr wirtschaftliches Scheitern.

Doch worin liegt die Magie der FuckUp Nights?
Ist es Voyeurismus? Nein.
Geht es um Unterhaltung? Schon eher.
Können wir Lernen? Oh ja, jede Menge.
Werden wir beraten in Lebens- & Wirtschaftsfragen? Auch das.
Was passiert in uns? Das Allerwichtigste – es berührt uns.

 

FuckUp Nights Berlin Vol. XIV am 20. Juni 2016

Nach 13 Ausgaben der Berliner Fuckup Nights können wir folgendes festhalten: Mit der geballten Kraft dieses freien Veranstaltungsformats (145 Städte in 45 Ländern) ist es uns gelungen, das Tabu Thema „Scheitern“ ins Zentrum des gesellschaftlichen Dialogs zu stellen. Längst ist es auch außerhalb unserer Veranstaltung möglich, über Fehler und Misstritte zu sprechen.

Großteile der freien Wirtschaft jedoch tun sich nach wie vor schwer, ihren Umgang mit Fehlern innerhalb ihrer Unternehmen weiter zu entwickeln. Dabei sollte längst klar sein: Wir sind Menschen – wir machen Fehler – wir lernen daraus – und wir werden besser. FuckUps sind die Basis jedweder Innovation.

Die Zeit „des unter den Teppichkehrens“ sollte der Vergangenheit angehören. Unsere drei Sprecher auf der Fuckup Nights Vol. XIV singen uns ein Lied davon. Sie machen den ersten Schritt, wir müssen nur ihrem Beispiel folgen.

 

FuckUp Nights Berlin Vol. XIV
Montag, 20.06.2016

Einlass: 19:30h
Beginn: 20:30h

idealo
Ritterstr. 11
10969 Berlin

Eintritt: 5€

 

Gewinnen
Wir schreiben euch und eure Begleitung auf die Gästeliste für die FuckUp Nights Berlin Vol. XIV. Schreibt uns euren größten FuckUp in den Kommentarbereich. Wir melden uns per Mail bei den Gewinnern.

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.