Klangstof am 24. Februar 2017 im FluxBau | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-08-24
By Raoul [FluxFM] |

Klangstof
24. Februar 2017, 19:00 Uhr
Info, Links, Tickets: MCT Agentur

>> Klangstof im Morningshow-Interview

Hinter dem schönen Namen Klangstof verbirgt sich nicht etwa ein heimisches HipHop-Kollektiv mit Rechtschreibschwäche, sondern der aus Holland stammende, aber in Norwegen aufgewachsene Newcomer Koen van de Wardt mit seiner Band, bestehend aus zwei Norwegern und einem weiteren Holländer.

Wobei „Newcomer“ auch schon fast ein überholtes Wort ist. Dafür war die Kunde ihres Könnens zu früh zu laut. Die Pop-Trüffelschweine des Apple-Music-Senders Beats One um Zane Lowe haben sie bereits seit Monaten auf dem Zettel und in den Playlisten. Lowe selbst schwärmte, nachdem er den Song „Hostage“ gespielt hatte, Klangstof sei die Verbindung des Produktionskönnens von The Weeknd und der markerschütternden Schönheit von Sigur Rós. Noisey wiederum fand zum Track „Amansworld“ die schöne Metapher, dieser klänge, als hätte man seine eigene Angst zum Aufbacken in die Spätsommersonne gelegt.

Große Worte, die durch die elf Songs seines Debüts Close Eyes To Exit belegt werden. Dies erschien im September 2016 und liefert genug Futter für lang anhaltende Lobeshymnen.
 

Verlosung

Update: Tickets wurden verlost. Danke fürs Mitmachen!
Wir bei FluxFM kriegen von Klangstofs We Are Your Receiver einfach nicht genug. FluxFM verlost Tickets unter allen, die uns verraten, welche Antennen bei euch besonders feinsinnig sind – oder was regelmäßig an euch vorbeigeht. Mit ein wenig Glück steht dann euer Name auf der Gästeliste. Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail (Bitte kurz antworten).

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

37 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.