Klez.e am 16. & 20. März 2017 in der Berghain Kantine | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-08-16
By Constanze [FluxFM] |

Klez.e
16. März 2017, Einlass: 19:30
Box & The Twins: 20:30, Klez.e: 21:30
Info, Links, Tickets: Puschen
Zusatzkonzert: 20. März 2017
Einlass: 19:30
Bayuk: 20:30, Klez.e: 21:30
Die Konzerte sind bereits AUSVERKAUFT!

Klez.e haben nach acht Jahren ihr viertes Album veröffentlicht. Desintegration erschien am 13. Januar 2017 auf dem Berliner Label Staatsakt und ist, inspiriert von Ereignissen in aller Welt, ein hochgradig politisches Statement. Es ist aber auch ein Album, das seinen Ausgangspunkt in eben jenem Jahr nimmt, in dem nicht nur die Mauer fiel und das sogenannte Ende der Geschichte ausgerufen wurde, sondern auch Disintegration von The Cure erschien.

Tobias Siebert, selbst im Osten der Republik groß geworden, und schon immer von westlicher New-Wave und Postpunk-beeinflusster Popmusik begeistert, blickt in der Echokammer der Gegenwart zurück in die Zeit der großen Versprechen, die schon damals unerfüllt im Hallraum der Toms und den monotonen Basslines im Disconebelnirvana verschwanden. Versprechen auch einer Befreiung, die in einem ideologiekritischen Sinne vielleicht immer schon hohl waren, heute jedoch ferner denn je scheinen. Folgerichtet nennen Klez.e ihr viertes Album Desintegration – Auflösung, Zerfall.

Während Tobias Siebert mit seinem Soloprojekt And The Golden Choir ziemlich fleißig war, mussten sich Klez.e-Fans eine ganze Weile gedulden. Nun ist es endlich Zeit für eine neue Tour zur Feier des neuen Albums. Am 16. März spielen sie in der Berghain Kantine und setzen sogar noch eine Zusatzshow am 20. März oben drauf.

Kürzlich hatten wir das Vergnügen Klez.e im hauseigenen Radio Buellebrueck auf ein gediegenes Ohrspiel besuchen zu dürfen. Und mit Klez.e-Sänger Tobias Siebert haben wir zuvor sogar schon one on one geohrspielt.

 

Verlosung

Jeder Songtitel auf ihrem neuen Album besteht aus nur einem Wort. Reimt uns doch mal was vor, indem ihr einen oder mehrere dieser Titel verwendet – ob ein knackiges Haiku oder ein schickes Sonett. Wenn ihr uns dann noch verratet, an welchem Tag ihr sie gern sehen würdet, steht euer Name mit ein wenig Glück auf der Gästeliste. Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail (Bitte kurz antworten).

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

20 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.