DHM, Lange Nacht der Museen

Lange Nacht der Museen | 25. August

▷ Letzte Änderung: 2018-08-11
By Carina Hartmann |

Lange Nacht der Museen
25. August 2018
18 – 2 Uhr
Tickets: 18 Euro, ermäßigt 12 Euro
>>Das Ticket gewährt den Zutritt zu allen Veranstaltungen aller teilnehmenden Museen


Glaubt man einem gewissen Hollywood-Streifen, erwachen nachts im Museum ausgestopfte Tiere zum Leben. Ob da etwas dran ist? So genau wissen wir das auch nicht, aber am 25. August könnt ihr das Geheimnis lüften – dann ruft die Stadt zur 38. Langen Nacht der Museen.

Von 18 bis 2 Uhr öffnen über 80 Museen ihre Türen für den nächtlichen Spaziergang durch Kunst, Geschichte, Wissenschaft und Technik. Rund 800 Veranstaltungen warten dabei auf euch – mit Installationen, Gesprächsrunde, Filmen, Workshops und jeder Menge Live-Musik. Und das Beste: Mit nur einem Ticket dürft ihr alles, ja wirklich alles sehen.

DHM, Lange Nacht der Museen

Deutsches Historisches Museum

Gar nicht so leicht, bei dem großen Angebot den Überblick zu behalten. Wir legen euch deshalb die Tour durch das Deutsche Historische Museum ans Herz. Hier kriegt ihr mit „Europa und das Meer“, „Sparen“ und einer Wanderung durch 1500 Jahre deutsche Geschichte gleich drei Ausstellungen auf einen Schlag. Die gute Nachricht für Kurzatmige: Es gibt auch 15-minütige Expresstouren! Obendrauf wartet ein Konzert von Contradanza (20 Uhr) und eine Choreografie von Flying Steps (22 Uhr). Danach könnt ihr bis 1 Uhr zu elektronischer Musik von DJ Pawas, u.a. bekannt als Channel-Host von FluxMusic „Sound of Berlin“, einfach selbst durch die Ausstellungshalle tanzen. Wie das ungefähr klingt, erfahrt ihr hier.

Noch mehr Highlights der Langen Nacht der Museen gefällig? Hier gibt’s das komplette Programm.

UPDATE: Das Gewinnspiel ist vorbei. Danke für’s Mitmachen!

Verlosung

Ihr wollt gratis zur Langen Nacht der Museen? Dann schreibt eine Mail an win@fluxfm.de, Betreff „Nachts im Museum „ und verratet uns, wen ihr als Nachtwächter gerne treffen würdet!

Viel Glück!
:contestfooter:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.