Mixtape FluxFM
Anne und ihr Kassetten-Mixtape (Foto: Nina Maul)

Mixtape „Trink Schnaps mit mir“ von FluxFM-Hörerin Anne

▷ Letzte Änderung: 2017-06-10
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
11. Juni 2017,
10 bis 11 Uhr

Playlisten überall. Anonym, automatisiert, unromantisch. Wisst ihr noch, als ihr stundenlang überlegt habt, welche Songs es wirklich wert sind, auf die Kassette zu kommen, die ihr eurer besten Freundin oder dem Schwarm schenken wolltet? Und wie konzentriert man vor dem Rekorder saß, damit alle Lieder perfekt ineinander übergehen? Wir haben euch zu unserer Aktion #MaiMixtape – Interaktives Analogstreaming aufgerufen und ihr habt uns eure Mixtapes geschickt. Alle Infos findet ihr hier.

Während der Spreeblick-Pause, also ab jetzt bis zum 27. August 2017, begrüßt Sascha Schlegel wöchentlich eine FluxFM-Hörerin oder einen FluxFM-Hörer im Studio, um ins eingesandte Mixtape reinzuhören und mehr über die Person zu erfahren, die es liebevoll zusammengestellt hat. Nehmt euch Zeit, erschafft auch ein Mixtape und erhaltet dafür eines von anderen FluxFM-HörerInnen. Zum Beispiel das von…

Anne

Mixtape, FluxFM

Tracklist:

SIDE A
1. William Shatner – Common People
2. Paul McCartney – Temporary Secretary
3. Buzzcocks – Everybody’s Happy Nowadays
4. Fleetwood Mac – Everywhere
5. The Wave Pictures – I Love You Like A Madman
6. Traams – Flowers
7. Snoop Dog – Gin & Juice
8. The Maccabees – Latchmere
9. Jamie T – Tescoland
10. Waters – Back To You
11. Dinosaur Jr. – Don’t Pretend You Didn’t Know
12. Cloud Nothings – I’m Not Part Of Me
13. The Smiths – Panic

SIDE B
1. The Slits – I Heard It Through The Grapevine
2. The Long Blondes – Lust In The Movies
3. Blur – Popscene
4. Animal Collective – Summertime Clothes
5. D.R.A.M. – Cash Machine
6. Those Dancing Days – Those Dancing Days
7. The Hold Steady – Chips Ahoy!
8. Gurr – #1985
9. N.W.A. – Express Yourself
10. Redbone – Come And Get Your Love
11. The Style Council – Shout To The Top
12. Joy Division – Digital
13. Simple Minds – Don’t You (Forget About Me)

 

:infoboxsascha:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.