The Big Moon am 8. Mai 2017 in der Kantine am Berghain | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2017-02-28
By Raoul [FluxFM] |

The Big Moon
8. Mai 2017, 20 Uhr
Info, Links, Tickets: Loft Concerts

Frontfrau und Songschreiberin Jules Jackson, Soph Nathan (Gitarre, Gesang), Celia Archer (Bass, Gesang) und Fern Ford (Schlagzeug) haben sich erst kurz vor der Gründung ihrer Band kennengelernt. Jackson hatte PALMA VIOLETS live gesehen und sich überlegt, wie schön es wäre, selbst in einer solchen Band zu spielen, eine eigene Gang zu haben. Über Freunde kam das Quartett zusammen. Schnell stellten die vier fest, dass sie gut miteinander können – und dass es wichtiger ist, die richtigen Leute in der Band zu haben als die richtigen Musiker.

Als THE BIG MOON sind sie dann vor gut einem Jahr mit einem lauten Knall und einem rollenden Riff als Intro wie aus dem Nichts erschienen. „Eureka Moment“ hieß passenderweise der Track, mit dem sich die vier Frauen vorgestellt haben, um dann mit der ersten Single „Sucker“ sofort nachzulegen.

Gemeinsam machen sie aus Jacksons Musik ein gitarrengetriebenen Indie-Rock mit etwas psychedelischem Einschlag. Inzwischen wurden sie schon von Bands wie The Vaccines oder The Maccabees auf Tour ins Vorprogramm geladen und überzeugten mit ihrer wilden und rohen Energie. Pünktlich zum Start der Tour im April erscheint das Debütalbum „Love In The 4th Dimension“.
 

Verlosung

Die neue Platte von The Big Moon nennt sich Love In The 4th Dimension. Wir wollen von euch wissen: Wie sieht und fühlt sich Liebe in der vierten Dimension wohl an? Verratet uns das im Kommentarbereich unten und ihr seid im Lostopf. Die Kommentare werden moderiert, also keine Sorge, falls eure Antwort nicht sofort auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail, bitte einfach kurz antworten.

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

31 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.