Alice Phoebe Lou (Foto: Sophie Euler)

Alice Phoebe Lou, Stefanie Sargnagel & 3-Minuten-Lesung | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2015-12-04
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
4. Dezember 2015,
14 bis 18 Uhr

Heute öffnet sich das 4. Türchen unseres Adventskalenders, den wir in Zusammenarbeit mit Just Music liebevoll mit Dingen für Menschen, die gerne mit hochwertigen Produkten Musik machen, gefüllt haben. Alle Infos zum Adventskalender und dem Tages-Gewinn findet ihr hier. Außerdem zu Gast…

Alice Phoebe Lou (15:10 Uhr)

Alice Phoebe Lou, die Singer/Songwriterin und Straßenmusikerin kommt ursprünglich aus Südafrika, lebt aber mittlerweile in Berlin. Auf der Straße spielt sie immer noch gern gratis Konzerte, aber manchmal geht es auch mit Band auf echt Bühnen (gar keine schlechte Idee bei dem Wetter). Heute Abend spielt sie z.B. im Silent Green im Wedding – das Konzert ist leider schon restlos ausverkauft, aber: sie wird uns vorher besuchen kommen und die allerletzten Tickets für die Show dabei haben!

Das Interview und zwei live gespielte Songs gibt es hier zum Nachhören:

 


Stefanie Sargnagel (17:10 Uhr)

Fitness Sie wohnt in einem Wiener Gemeindebau, arbeitet im Callcenter, ist in der Flüchtlingshilfe aktiv, füttert leidenschaftlich gerne Enten im Park, will Rapperin werden, aber vor allem vertreibt sie sich die Zeit auf Facebook. Ihre sarkastischen, teils auch fäkalen, Posts sind aus den Timelines ihrer unzähligen Fans nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist von Stefanie Sargnagel. Sie eckt an, sie fällt auf, aber vor allem weiß sie zu unterhalten. Zur Zeit macht sie eine große Lesetour mit ihrem neuen Buch Fitness durch Deutschland – heute stoppt sie in Berlin und hält in den kommenden Tagen gleich mehrere Lesungen in der Hauptstadt. (4.12.2015 Spike Magazin Party, 5.12.2015 West Germany, 6.12.2015 Baumschule Köpenick und 7.12.2015 Monarch) Wir freuen uns, dass sie heute ins FluxFM-Studio kommt, und Tickets für ihre Lesung am 7.12. im Monarch mitbringt, die wir an euch verlosen dürfen.

Das Interview mit Stefanie Sargnagel könnt ihr hier nachhören:


3-Minuten-Lesung mit Frank Klötgen (16:45 Uhr)

Bei Spree vom Weizen in der Ritter Butzke trifft sich einmal mehr die Creme de la Creme der deutschen Poetry-Szene: Dieses Mal bekommen die Residents Wolf Hogekamp, Frank Klötgen, Ken Yamamoto und Julian Heun Besuch von Sebastian 23 und Volker Surmann. Dazu gibt’s elektronische Häppchen von Ernesto Linares auf die Ohren und sanften Irischen Whisky für die Kehle. Frank Klötgen wird sich bei der 3-Minuten-Lesung zum Wochenende schon mal warm slammen und bringt euch außerdem Tickets für die Ritter Butzke mit. Die gesammelten 3-Minuten-Lesungen gibt es hier.
:infoboxwinson:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.