Dada Afrika | Radio Arty

▷ Letzte Änderung: 2016-07-29
By Raoul [FluxFM] |
Im Radio:
4. August 2016, 19 Uhr
22. August 2016, 24 Uhr

Radio Arty Logo Diese Woche ist der Kurator der Dada Afrika Ausstellung Ralf Burmeister Gast bei Radio Arty.

Name?

Dr. Ralf Burmeister

Wie beschreibst du deine Ausstellung?

Dada heißt mentale Blockaden lockern; Dada ist zu jeder Zeit anders.

Was treibt dich an?

Das eigene Wissen zu hinterfragen.

Wann kann man das nächste Mal etwas von dir sehen (Ausstellung o.ä.)?

DADA Afrika – Dialog mit dem Fremden (ab 5.8.-7.11.16)
Agentin der Avantgarden – Die Novembergruppe 1918-1935 (November 2018)

Wer sollte dort vorbeikommen?

Alle, die glauben, dass Kunst etwas in der Gesellschaft bewegen kann.

Was ist dein Kunst-Insidertipp?

conflictkitchen.org

Dada Afrika

Die Entstehung des Dadaismus jährt sich 2016 zum 100. Mal. Mit einem breiten Spektrum neuer Ausdrucksformen und ästhetischer Strategien prägten die Dadaisten maßgeblich die Kunstentwicklung im 20. Jahrhundert. Anlässlich dieses Jubiläums beleuchtet die Berlinische Galerie erstmals die dadaistische Rezeption außereuropäischer Kunst. Kooperationspartner ist das Museum Rietberg in Zürich, eines der bedeutendsten deutschsprachigen Museen zur Weltkunst.

In fünf Sektionen werden rund 120 Werke aus nationalen und internationalen Sammlungen präsentiert. Dadaistische Arbeiten treten in unmittelbaren Dialog mit afrikanischen, asiatischen und ozeanischen Artefakten. Die Schau zeigt, wie sehr sich die Dadaisten auf außereuropäische Kunst bezogen, um neue ästhetische Wege zu beschreiten. DADAs revolutionäre Attacken auf den tradierten Kunst- und Kulturbegriff des frühen 20. Jahrhunderts eröffnete schon damals einen neuen Blick auf das Andere. Vor diesem Hintergrund versteht sich die Ausstellung DADA Afrika nicht zuletzt als musealer Beitrag zu den aktuellen Diskussionen über den Umgang mit fremden Kulturen.

(Quelle: berlinischegallerie.de)

Berlinische Galerie
Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur
Stiftung Öffentlichen Rechts
Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin

:infoboxyaneq:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.