Dinky - Freitagnacht hinter den Radio-Decks (Pressefoto)
Dinky - Freitagnacht hinter den Radio-Decks (Pressefoto)

DJ-Mixe, neue TechHouse-Tunes & Partytipps | Clubsandwich am Wochenende

▷ Letzte Änderung: 2017-08-11
By Raoul [FluxFM] |
Im Radio:
11. & 12. August,
19 bis 4 Uhr

Im Radio wird sich fürs Wochenende warmgetanzt! Das Clubsandwich am Freitag und am Samstag mit Sascha Schlegel wird dick mit Techno und House belegt. Neue Tracks kommen unter anderem von Black Spuma, Etapp Kyle, Nils Hoffmann, Floorplan und Four Tet. Außerdem gibt’s:

 
Anzeige
[the_ad id=“75643″]


Fahrplan: DJ-Mixe

Freitag: Todh Teri, Dinky und Deep’a & Biri

Ein gut gereiftes Früchtchen, aber noch lange nicht matschig: Die Banane feiert ihren 5. Geburtstag in der Wilden Renate mit Lee Van Dowski und Denite. Musikalisch ganz speziell ist das India-Disco-Live-Set von Todh Teri. Den mysteriösen Produzenten mit indischen Wurzeln hört ihr ab 22 Uhr im Radio-Mix.

Gebraten und überbacken wird das Soundsystem im ://about blank bei Deep Fried von Trus’me und Artefakt. Housig geht’s beim Set von Dinky zu. Eingegroovt wird sich ab 23 Uhr im Radio – mit einem DJ-Set der Panorama Bar-Residentin.

Nicht bloß eine Klubnacht, sondern Klubnacht Spezialund dafür watet die Ipse mit den Detroiter Urgesteinen Derrick May und Kenny Larkin auf. Öfters mal als Support dabei: Das Tel Aviver Duo Deep’a & Biri vom Detroiter Transmat Records. Das schickt euch ab 0 Uhr mit einem Set in die Nacht.

Samstag: Meggy, Tronik Youth und Martin Landsky

Meggy gehört mittlerweile so fest zur TechHouse-Szene wie Glitzer in den Kater. Oder so ähnlich. Die charismatische Plattendreherin ist jedenfalls ab 22 Uhr mit neuen Tunes ihres Stammlabels Suol Music im DJ-Mix. Zu hören gibt’s natürlich auch die gerade releasten Tunes mit Label-Bruder Till von Sein. Übrigens: Am Montag, den 14. August, könnt ihr mit Meggy beim kostenfreien Suol-OpenAir in der Ipse feiern.

Voyage Voyage – zur Reise durch unterschiedlichste House-Gefilde lädt die Wilde Renate mit Black Spuma und Simple Symmetry. Psychedelische Tanzmusik von Nein Records hat Labelboss Tronik Youth im Plattenkoffer dabei. Bevor er die im Club auspackt, gibt’s ab 23 Uhr ein schickes Radio-Set. Bon Voyage!

Nachdem die Ritter Butzke-Residents die letzten Monate kreuz und quer durch die Festivals dieser Welt tourten, gibt es mit Zuhause endlich wieder ein Heimspiel mit Baal und Rey & Kjavik in der Partyburg. Eskalationsfreudig hinter den Decks ist auch Martin Landsky von Poker Flat – und der bringt euch ab 0 Uhr mit einem DJ-Set auf Betriebstemperatur.


Partytipps fürs Wochenende in Berlin

Wo feiern die DJs aus dem Clubsandwich eigentlich weiter? Und was geht sonst alles am Wochenende in Berlin? Das sind unsere Partytipps aus dem Radio:

Freitag, der 11. August:

Samstag, der 12. August:

 

FluxMusic: Nonstop und überall Techno, House und Elektro mit fünf Channels

Kachel_Klubradio Nonstop und überall Techno, House und Elektro mit handverlesenen Tracks, DJ-Sets & Mitschnitten. Die Channels Klubradio, Clubsandwich, Sound Of Berlin, Techno Underground und Berlin Beach House Radio bringen die Klubkultur aus Berlin zu euch. Mit unserer App FluxMusic, Webplayer oder StreamURL.


Tracklisten

Todh Teri
1. Sampadan 2 (Deep in India Vol. 1)
2. Unreleased
3. Sampadan 3 (Deep in India Vol.1)
4. Unreleased
5. Sampadan 1 (Deep in India Vol.1)
6. Unreleased
7. Unreleased
8. Unreleased
9. Urvasi Urvasi – A.R. Rahman

Meggy
Astrocat – Astrocat
A Band Called Flash – People’s Palace (Devotion)
Osunlade – Shoe Shine Man
Kkriv – Queen’s Beats
Jkriv – The Queen On Her Throne
Houseboy -Typewriter Funk
Andrea Ecu – E.S.U.
Myny – Define (D.Y.A. Rmx)
Fatima Yamaha – Love Invaders
Kaytranada – Breakdance Lesson
Acasual – Spring Theory (Moomin Rework)
Kaytranada ft. Syd – You’re The One

Tronik Youth
Khidja – Tolouse Low Trax 118 mix
Andy Butler –  Await Your Order (Smagghe & Cross Remix)
V – 2001 
Savage_Hymn – La Vida Sigue Iguar
Daniel Kyo – Mosquitos 
Phunkadelica – Intergalactico
Darlyn Vlys – Stranger (Fairmont Remix)
Cowboy Rhythmbox – Scream 
Funboys – Gnarlivale (Roe Deers Remix)
Device Control – Most People
Tronik Youth – Insecticide (Hacker Remix)

Martin Landsky
01. Aaaron – Entropy feat. Hazel & Caroline Melean – Connected
02. Reset Robot – Look For – Moan
03. Architectural – Surreal Restaurant – Ellum
04. Joeski – Dub Music – Poker Flat
05. Josh Butler – Psilocybin – Rejected
06. Chris Llopis – Clove (Martin Landsky Remix) – Motek
07. Harry Romero – From The Root – Bambossa
08. David Lara – Mister Money (Sergio Fernandez Remix) – Smiley Fingers
09. Innellea – Lillith – Upon You
10. Douglas Greed – All I Want – Exploited
11. Myk Derill – Chasing – Kaputt LTD
12. Radio Slave – Another Club – Rekids
13. Truncate – Wave 1 – Truncate
14. James Teej – Seven Day Mend (Spencer Parker Remix) – Rekids
15. Customer – Easy – Whistleblower
16. Pablo Sanchez – Easy Out (Patlac Dub Remix) – Moodmusic

:infoboxsascha:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.