Emily King am 1. März 2019 im Maschinenhaus | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2018-06-07
By Jakob |

Emily King
1. März 2019, Einlass: 19 Uhr; Beginn: 20 Uhr
Info, Links, Tickets: MCT

Knapp zehn Jahre ist es her, dass die junge Emily King ihr Debütalbum East Side Story veröffentlichte. Die junge New Yorkerin überzeugte schon damals mit einer wandelbaren, glasklaren Stimme, und einem feinem R’n’B-Sound, der zwar auch in die Vergangenheit zu den großen Vorbildern nickte, aber zugleich den Pop im Herzen trug. King, die übrigens zum allerersten Mal auf Nas‘ 2004er Album Street’s Discipline zu hören war, hat seitdem zahlreiche Preise gewonnen, sich aber ein gesundes Tempo für ihren Output gegönnt: The Switch erschien 2015 – nun arbeitet sie gerade an Scenery, das 2019 erscheinen soll und das sie im März bei einer exklusiven Deutschlandshow im Maschinenhaus vorstellen wird.

 

Verlosung

Emily und Nas – zwei Kings! Nennt uns eure Kings & Queens der Musikwelt! Verratet es uns in den Kommentaren und nehmt somit an der Verlosung teil. Die Kommentare werden moderiert, es kann also einen wenig dauern bis eure Antwort im Kommentarbereich auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

30 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.