FuckUp Nights Berlin Vol. XV am 15. September 2016

▷ Letzte Änderung: 2016-06-13
By Fabian [FluxFM] |

FluxFM präsentiert einmal monatlich die FuckUp Nights Berlin – eine Plattform, bei der Unternehmer von ihren kleinen und großen Pannen und Katastrophen berichten, um anderen die allgemeine Angst vorm Scheitern zu nehmen und Mut zu machen, nach dem Fall wieder aufzustehen. FuckUp Nights Berlin verfolgt die Vision, Scheitern politisch, gesellschaftlich und persönlich zu entstigmatisieren. Das Konzept ist as simple as it could be:

3 (oder mehr) Sprecher stehen jeweils alleine auf der Bühne und erzählen in gut 12 Minuten (manchmal auch 45 Minuten) vor einem stetig wachsenden und respektvollen Publikum, die Geschichte(n) rund um ihr wirtschaftliches Scheitern.

Doch worin liegt die Magie der FuckUp Nights?
Ist es Voyeurismus? Nein.
Geht es um Unterhaltung? Schon eher.
Können wir Lernen? Oh ja, jede Menge.
Werden wir beraten in Lebens- & Wirtschaftsfragen? Auch das.
Was passiert in uns? Das Allerwichtigste – es berührt uns.

 

FuckUp Nights Berlin Vol. XV in der Mexikanischen Botschaft am 15. September 2016

Als vor 4 Jahren eine Hand voll mexikanischer Jungunternehmer auf die Idee kamen, nicht Erfolgsgeschichten und Glanzleistungen, sondern Stories von Frmenpleiten und Leidenswegen ein Forum zu geben, konnte niemand erahnen, dass daraus eine weltweite Eventreihe erwächst. Die FUN ist non-profit, dezentral und mit größtmöglicher Gestaltungsfreiheit für den jeweilige Veranstalter organisiert – inzwischen sind es Weltweit monatlich 160 Städte, die die FUN ausrichten.

Dass dieser Funke von Mexiko City ausgeht und von dort mit großer Lässigkeit und Kontinuität weiter entfacht wird, hat uns zu unseren bisher vielleicht interessantesten Gastgebern geführt. Unsere 4 Sprecher (2 davon fliegen aus Mexiko ein) finden ihre Bühne in der Mexikanischen Botschaft.

Die Mexikanische Botschaft ist ein bewusst offenes Haus. D.h. es gibt Hugs for free und Tequila und mexikanisches Bier in Unmengen… Ein im wahrsten Sinne des Wortes rauschendes Fest bahnt sich an. Wir freuen uns.

FuckUp Nights Berlin Vol. XV
Donnerstag, 15.09.2016

Einlass: 19:00h
Beginn: 19:45h

Mexikanische Botschaft
Klingelhöferstraße 3
10785 Berlin

Eintritt: 5€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.