Herzgrün 2018, Sony Center

Herzgrün 2018 | Das Musikfestival

▷ Letzte Änderung: 2018-02-26
By Ann-Kathrin [FluxFM] |

ANZEIGE

Herzgrün

6. – 8. April 2018, Berlin
Konzertbeginn jeweils zur vollen Stunde:
Fr., 18 bis 21 Uhr
Sa., 16 bis 21 Uhr
So., 14 bis 19 Uhr
Eintritt frei
Tickets online reservieren ab 20. März unter:
herzgruen.de

Der Frühling steht bereits in den Startlöchern und es wird Zeit aktiv zu werden! Im Sony Center sprießen beim 12. Herzgrün Musikfestival vom 6. bis 8. April Frühlingsblüher zu energiegeladenen Beats. Neun handverlesene junge Bands rocken in 16 Konzerten das eigens für das Festival aufgebaute transparente Konzerthaus und animieren zum „Mitgrooven“.

Das Line-Up ist vielseitig und bietet neben Folk, Rockabilly, Beat der Sechziger und Glam Rock der Siebziger auch Indie und Experimental Pop, Country-Blues und französischen Swing. Sonntags gibt es Familienkonzerte für den Nachwuchs. Das Beste? Das Ganze ist kostenlos, ihr müsst euch nur vorher online Tickets sichern.

Varley waren am 6. April zu Gast bei FluxFM. Das Interview gibt’s hier zum Nachhören:

 


 

Die Konzerte dauern 40 Minuten, genug Zeit also, um sich eine Pause vom Alltag zu gönnen, in den Frühling und in wirklich gute Musik einzutauchen. Umgeben von duftendem Blauregen und goldenen Narzissen genießen die Besucher eine herrliche kleine Auszeit vom quirligen Stadtleben. Gerade seine intime Atmosphäre macht das Herzgrün zu einem exklusiven Musikfestival. Und welche Bands ihr dort live erleben könnt? Viele. Mit dabei sind: Varley, Jante, CARY, Moonmind, Lutz Rhode, River Rats, Max Demian Band, The Dead Lovers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.