"Hip Hop Family Tree Volume 2" von Ed Piskor (Ausschnitt Buchcover)

„Hip Hop Family Tree Volume 2“ von Ed Piskor | Neu im Metrolit Verlag

▷ Letzte Änderung: 2015-07-06
By Raoul [FluxFM] |
Der Straße wieder zu ihrem Recht verhelfen

Hip Hop Family Tree Der zweite Band der US-amerikanischen Comic-Reihe schreibt die Rap-Geschichte fort und behandelt die Jahre 1981-1983, als der Hip Hop aus den Parks und Hobbyräumen in die Clubs der Innenstadt und auf Vinyl wandert. Erzählt wird von Hits wie Afrika Bambaataas „Planet Rock“, Grandmaster Flash And The Furious Fives „The Message“ und dem Film Wild Style, eingeführt werden Superstars wie die Beastie Boys, Doug E. und Ice-T.

Der Band ist meisterhaft inszeniert von Ed Piskor, dem Shooting-Star der US-amerikanischen Comic-Szene. Der hat schon mit Comic-Pionieren wie Harvey Pekar und Jay Lynch zusammengearbeitet, bevor er mit der Graphic Novel Wizzywig auch als Autor eigene Wege ging.

Hip Hop Family Tree Volume 2 von Ed Piskor erscheint gemeinsam mit Volume 1 in einer auf 1.500 Exemplaren limitierten Sonderedition im Metrolit Verlag und ist ab dem 21. August erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.