Hyukoh am 6. März 2019 im Kesselhaus | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2018-06-07
By Jakob |

Hyukoh
6. März 2018, Einlass: 19 Uhr; Beginn: 20 Uhr
Info, Links, Tickets: Trinity Music AUSVERKAUFT!

Innerhalb von nur drei Jahren hat sich die vierköpfige Band Hyukoh aus Seoul international einen Ruf als „Antwort auf den überproduzierten K-Pop“ erspielt. Diese besondere Form der Popmusik, die im Verlauf des vergangenen Jahrzehnts auch international immer mehr Fans fand, zeichnet sich durch eine betont radiofreundliche Glätte aus – und Hyukoh gelten mit ihrem viel spontaner und ursprünglicher produzierten Indie-Pop nun als Gegenthese und beweisen, dass man auch mit handgemachter Musik aus Südkorea weltweit Erfolge feiern kann. Dies zeigt sich etwa im Rahmen der Veröffentlichung ihres ersten Albums 23, das nicht nur in Südkorea in die Top 10 stieg, sondern beispielsweise auch bis auf Platz 6 in den US-Billboard-World-Charts.
 

Verlosung

Was verbindet ihr mit Südkorea? Schreibt uns in den Kommentaren und gewinnt mit etwas Glück Tickets fürs Konzert. Die Kommentare werden moderiert, es kann also einen wenig dauern bis eure Antwort im Kommentarbereich auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.