Ilgen-Nur 2017 (Foto: Nina Maul)
Ilgen-Nur 2017 (Foto: Nina Maul)

Ilgen-Nur | Ohrspiel

▷ Letzte Änderung: 2019-09-18
By Elisa Beier |
Im Radio:
18. September, 20-21 Uhr
22. September, 22-23 Uhr
(Wdh.)

Im Ohrspiel-Stream:
Ab dem darauffolgenden Montag
Mindestens eine Woche

Im FluxFM Ohrspiel laden wir wöchentlich Musiker*innen und Künstler*innen ins FluxFM-Studio ein und schenken ihnen eine Stunde Sendezeit. Die Sendung gestalten unsere Gäste selbst. Da wird tief in die Plattenkiste gegriffen, persönliche Anekdoten erzählt und Lieblingstracks gespielt.

Diese Woche zu Gast im FluxFM Ohrspiel: Ilgen-Nur

Im Elternhaus lief türkische Musik. Popkulturelle Inspiration aus Kindheitstagen ist bei ihr deswegen eher Fehlanzeige. Die hat sich Ilgen-Nur auf MTV und VIVA geholt und so zu ihrem eigenen Sound gefunden, der sich irgendwo zwischen Snail Mail und Courtney Barnett bewegt. Es ist das Album ‚Made Of Bricks‘ von Kate Nash, was sie dazu bringt, selbst Texte zu schreiben. Als sie dann ihre ersten Songs auf Youtube veröffentlicht, wird das Leipziger Label Sunny Tapes auf sie aufmerksam. Ihre EP erscheint im Frühjahr 2017 und eröffnet ihr eine völlig neue Welt. Innerhalb kürzester Zeit wird aus der jungen Frau eine der angesagtesten Nachwuchskünstlerinnen Deutschlands. Dass sie dabei als ’neue deutsche Slacker-Queen‘ bezeichnet wird, stößt bei ihr auf gemischte Gefühle. Sie weiß durchaus, dass sie auch was für den Erfolg machen muss. Zum Beispiel Konzerte spielen. Als Support von Kele Okereke, Trümmer und Tocotronic hat sie in den vergangenen zwei Jahren eine ganze Menge Erfahrung gesammelt. Jetzt startet im September ihre eigene HeadlinerTour. Anfang Dezember endet diese hier in Berlin. Für euch nimmt sie aber erstmal anstatt der Gitarre eine Stunde lang das Musikprogramm im FluxFM-Ohrspiel in die Hand.

Tracklist

  • Snail Mail – Heatwave
  • Jay Som – Superbike
  • Angel Olsen – All Mirrors
  • Black Belt Eagle Scout – Soft Stud
  • Lauren Early – Out Of Style
  • Sasami – Not The Time
  • Weyes Blood – Seven Words
  • Mitski – I Bet On Losing Dogs
  • Sleater-Kinney – Jumpers
  • Sonic Youth – Incinerate
  • Courtney Barnett – City Looks Pretty
  • The Babies – Alligator

Sämtliche Ohrspiele hört ihr nicht nur einmal die Woche on air, sondern auch im Endlos-Loop: FluxMusic | Ohrspiel-Stream
Ohrspiel Unsere LieblingsmusikerInnen stellen euch die Songs vor, die sie lieben. Zu jeder vollen Stunde geben sich prominente ModeratorInnen, MusikerInnen oder einfach bunte Hunde die Klinke in die Hand und sind die MusikredakteurInnen ihrer eigenen Sendung. Jeweils eine Stunde lang dürfen sie im Ohrspiel wählen, was gespielt wird und was sie euch darüber erzählen wollen. Alle Infos zu FluxMusic findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.