L’aupaire am 21. April 2016 im Lido | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-02-01
By Nina [FluxFM] |

L’aupaire
21. April 2016, 20:00 Uhr
Info, Links, Tickets: Landstreicher Konzerte

>> L’aupaire im Morningshow-Interview

Musiksüchtig ist Robert Laupert immer schon gewesen. Und doch dauert es geraume Zeit, bis sich Robert in den Multiinstrumentalisten L’AUPAIRE verwandelt. Sein Weg führte ihn vom abgebrochenen Saxofon-Studium in den Niederlanden über kreative Isolation in einer kleinen Wohnung in Budapest bis hin zum Künstler, der er jetzt ist.

Zurück aus Budapest ist für L’AUPAIRE vor allem das Live-Geschäft ein wichtiges Standbein. Allein 2014 hat L’AUPAIRE über 100 Shows auf dem Zettel. Außerdem veröffentlicht er die „Rollercoaster“-EP und das dazugehörige Video. All’ das führt schließlich zu einer Einladung zum South by Southwest (SXSW) Festival nach Austin, Texas, wo er auf den Produzenten Mocky trifft, der bereits die Musik von Peaches, Feist, Gonzales oder die von Jamie Lidell veredelte. „Mocky haben meine Stücke gefallen. Wir haben gemeinsam viel Zeit verbracht und an neuen Liedern geschrieben“, führt L’AUPAIRE weiter aus.

So hingebungsvoll, wie L’AUPAIRE jetzt arbeiten und seine Kompositionen weiterentwickeln kann, so sicher führt er die Lieder dahin, das nötige Etwas zum Begeistern zu haben: die Einfachheit des Blues, vollmundige Melodiebögen des Pop und spannend erzählte Geschichten – gepaart mit einer Wahnsinnstimme irgendwo zwischen Bob Dylan und Tom Waits.

 

Verlosung

L’aupaires neues Album trägt den Titel Flowers und der Frühling steht vor der Tür. FluxFM verlost Tickets unter allen, die uns im Kommentarbereich eure Lieblingsblumen verraten. Mit ein wenig Glück steht dann euer Name auf der Gästeliste. Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail (Bitte kurz antworten).

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

48 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.