Ouzo Bazooka (Foto: Nina Maul)
Ouzo Bazooka (Foto: Nina Maul)

Ouzo Bazooka & Noize Fabrik | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2016-03-29
By Nina [FluxFM] |
Im Radio:
29. März 2016,
14 bis 18 Uhr

Diese Woche stimmen wir euch in der Morningshow schon mal auf den 1. April ein. Aber es gibt nicht nur Jux und Tollerei, denn spannende Gäste kommen natürlich auch wieder:


Ouzo Bazooka (15:10 Uhr)

Die Musik von Ouzo Bazooka klingt nach dem Mittleren Osten, Osteuropa und Bluesrock. Am Freitag bringt die Band aus Tel Aviv ihr neues Album SIMOOM heraus und feiert Record Release Party im Badehaus – im FluxFM-Studio feiern sie schon heute und haben Ticktes fürs Konzert dabei.

Das Interview mit Ouzo Bazooka und When She’s Away live gespielt gibt’s hier zum Nachhören:


Noize Fabrik (17:10 Uhr)

<a href="http://www.noizefabrik.com/de/">Noize Fabrik</a> (Pressefoto)

Noize Fabrik (Pressefoto)


Die Noize Fabrik ist Berlins erster Co-Working Space für die Audio Community: Für Musikenthusiasten, Filmproduzenten, Tontechniker bis hin zu Videospiel-Experten. Seit Ende vergangenen Jahres gibt es die Location in Neukölln, wie es läuft und wie das Angebot ganz konkret aussieht, das findet ihr heraus, wenn das Noize Fabrik Team später vorbeikommt. Zu gewinnen gibt’s dabei natürlich auch etwas und zwar je einen von zwei Monatspässen. Was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr auf der https://www.facebook.com/fluxfm/„>FluxFM-Facebookseite.

Das Interview mit der Noize Fabrik könnt ihr hier nachhören:

:infoboxwinson:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.