Ten Fé am 4. März 2017 im Privatclub | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-08-17
By Constanze [FluxFM] |

Ten Fé
04. März 2017, 20 Uhr
Info, Links, Tickets: Karrera Club

Ten Fé, dahinter verbergen sich Leo Duncan und Ben Moorehouse. Die beiden Freunde begannen mit Beatles- und Stonescovers in der Londoner Metro, bis sie auf die Idee kamen, ihre eigenen Songs zu schreiben. Mit elektronischen Einflüssen. Die Newcomer aus London haben immer wieder durch einzelne Songs auf sich aufmerksam gemacht, aber ließen lange mit einem Debütalbum auf sich warten. Stattdessen nahmen am Telekom Music Talent Space Förderprogramm teil, das ihrer Karriere einen kräftigen Anstoß gab, und tourten mit einer handvoll Songs, die es in sich haben, durch Europa. Sie schmeicheln aller Ohren mit ihrem ganz eigenen hybriden Mix aus Rock, Indie und Elektronik, den man kaum noch aus dem Kopf bekommt. Ihr Sound: sanft, aber gleichzeitig treiben und daher höchst tanzbar.

Am 3. Februar erscheint nun endlich Hit The Light, ihr Debütalbum, und ohne weiteres Warten geht es direkt auf Deutschlandtour. Bei ihrem Konzert im Privatclub könnt ihr euch mit eigenen Augen und Ohren von den ungeheuren Live-Fähigkeiten der beiden überzeugen.

 

Verlosung

Ten Fé waren vergangenen September schonmal in der Morningshow am Nachmittag. Dort haben sie erzählt, dass man für Straßenmusik nicht schüchtern sein darf. Unter allen, die uns in den Kommentaren den ultimativen Anti-Lampenfieber-Tipp verraten, verlosen wir Tickets für ihre Show. Den Gewinnern geben wir per Mail Bescheid – bitte einfach kurz antworten.

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

45 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.