Tim Krohn, FluxFM, Buch, Herr Brechbühl sucht eine Katze
"Herr Brechbühl sucht eine Katze" (Foto: Sophie Euler)

Tim Krohn – Herr Brechbühl sucht eine Katze | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2017-06-06
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
05. Juni bis 11. Juni 2017

brechbühl, tim krohn, fluxfm Ein Haus, elf Menschen, 65 Gefühle.
Das Jahrtausend beginnt für den pensionierten Tramfahrer Hubert Brechbühl mit großen Plänen und ohne Katze, für Pit und Petzi mit viel Sex, für Julia ohne Sex, für Selina ohne Arbeit und für Efgina mit Drogen. Vieles davon wird sich ändern, einiges nicht. In: Herr Brechbühl sucht eine Katze von Tim Krohn.

Fazit von Jörg Petzold:
„Dieses Buch ist Teil einer Romanserie, die via Crowdfunding entstanden ist. Wer das Projekt unterstützt, darf sich aus einer immer längeren Liste menschlicher Regungen eine aussuchen und sie mit ein paar persönlichen Worten oder Zahlen die entsprechende Geschichte dazu mitgestalten.

Ein sehr interessanter Ansatz, denn Tim Krohn will in dieser Romanserie alle erdenklichen menschlichen Gefühlsregungen in einer Genossenschaftssiedlung in Zürich abbilden. Es gibt die Kritik – die ich durchaus ein Stück weit nachvollziehen kann -, dass Manches zu betulich und zu nett wäre. Doch ich habe bei der Lektüre einige wirkliche Perlen gefunden, wunderschöne Geschichten, und deshalb stelle ich sie euch hier vor!“

 

 

:infoboxjoerg:
:infoboxaysche:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.