Abay (Foto: Fabian Broicher)
Abay (Foto: Fabian Broicher)

ABAY & Bettina Peters | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2016-09-13
By Andreas Kiener |
Im Radio:
13. September 2016,
14 bis 18 Uhr
Abay (15:10 Uhr)

Heute Abend spielen die Musiker von ABAY im Privatclub. 2012 wurde die Band von Aydo Abay, seines Zeichens Ex-Blackmail Sänger, aus der Taufe gehoben. Außerdem singt Aydo Abay bei Ken, um die es momentan eher ruhig geworden ist – das letzte Album ist aus dem Jahr 2010, das ist jetzt auch schon einige Zeit her.

Hier gibt’s den komletten Besuch von Abay zum Nachhören:


Bettina Peter schreibt über Frau Mustermann (17:10 Uhr)

Max Mustermann war gestern. Jetzt ist Erika Mustermann mal dran. Wir bekommen Besuch von Bettina Peters, Autorin des Buches Erika Mustermann. Das geheime Leben der bekanntesten Durchschnittsdeutschen. Das Buch ist als fiktive Autobiografie geschrieben und gestern, am 12.09., dem Geburtstag der titelgebenden Figur, beim Berliner Verlag Eden Books erschienen.

Das Buch über Frau Mustermann ist Bettina Peters erster Roman, allerdings nicht ihre erste Veröffentlichung. Davor hat sie zwei Bände mit Kurzgeschichten unter dem Titel Hund, Katze, Graus veröffentlicht, in die Erfahrungen aus ihrem ersten Beruf als Tierarzthelferin eingeflossen sind. Peters hat auch Sprachwissenschaften studiert und arbeitet als selbständige Texterin und Autorin. Durch ihre Kontakte in die Verlagswelt wurde sie auf die Idee gebracht, ein Buch über Erika Mustermann zu schreiben. In der Recherche hat sich Peters allerhand unnützes Wissen über das durchschnittliche Leben angeeignet. Dass die deutsche Durchschnittsfrau im Jahr 1971 1,6 Kinder zur Welt gebracht hat zum Beispiel oder dass ein Mensch 80 Liter Tränen in seinem Leben weint. Auch ihre Protagonistin ist sich dieser Dinge bewusst und so wird der Leser immer wieder mit solchen Faktoiden konfrontiert.

Was die Autorin über ihr Buch zu erzählen hatte, gibt’s hier zum Nachhören:


Last, but not least: Am Sonntag wird in Berlin gewählt. Dementsprechend versorgen wir euch diese Woche mit allem, was ihr dazu wissen müsst. Um schon mal in Stimmung zu kommen, könnte ihr euch unsere Liste mit den schlimmsten Wahlwerbefails der Parteien ansehen.


:infoboxwinson:
:infoboxmartin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.