Little Scream (Foto: Nina Maul)
Little Scream (Foto: Nina Maul)

Conflictfood & Little Scream | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2016-06-24
By Fabian [FluxFM] |
Im Radio:
27. Juni 2016,
14 bis 18 Uhr
Conflictfood (17.10 Uhr)

Safran aus Afghanistan oder Olivenöl aus Palästina: die Welt ist voller kulinarischer Genüsse und kennt mitnichten Grenzen. So haben Salem El-Mogaddedi und Gernot Würtenberger es sich mit Conflictfood zum Ziel gemacht, in Krisen- und Konfliktgebiete zu reisen, um dort leckere und landestypische Dinge aufzuspüren und nach Deutschland zu bringen. Das regt nicht nur den Gaumen an, sondern fördert auch den direkten Handel mit den lokalen Bauern und kleinen Firmen. Darüberhinaus fließt ein Teil des Geldes direkt zu einer Bildungseinrichtung des jeweiligen Landes.

Ihre Reisen dokumentieren Salem und Gernot in einem überaus lesenswerten Blog; für Leute, die sich inspirieren lassen wollen, gibt’s auch noch Rezeptideen und einiges Spannendes mehr dort zu finden. Und wer sich weiter informieren möchte, erhält mit jedem Kauf eine kleine Zeitung, in der Hintergrundinfos über Herkunftsland und -leute nachzulesen sind. Was genau sie zur Idee von Conflictfood inspiriert hat und welche Erlebnisse und Erfahrungen sie auf ihren Reisen so geprägt haben, darüber reden Salem und Gernot im Interview.

Wer sich für die Arbeit der Jungs interessiert, findet hier das ganze Interview zum Nachhören:


Little Scream (15.10 Uhr)

81OPiXpMb0L._SL1200_Etwas, was Laurel Sprengelmeyer nicht kann, muss wohl noch erfunden werden. Die Kanadierin spielt Gitarre, Geige und Klavier, singt ganz bezaubernd und kümmert sich sogar selbst um die Gemälde, die ihre Albencover zieren. Unter dem Namen Little Scream hat sie bereits Sufjan Stevens, Arcade Fire und The National als Fans gewonnen – die auch alle bereits mit ihr gemeinsam musizierten. Auch auf ihrem neuen Album Cult Following gibt’s wieder einige illustre Gäste zu hören. Welche das sind, wird sie uns sicherlich im Interview erzählen. Denn sie schaut zu ihrem Aufenthalt in der deutschen Hauptstadt, bei dem sie am 28. Juni ein kostenloses Konzert im Michelberger Hotel gibt, im FluxFM-Studio vorbei, um uns ein kleines Ständchen zu bringen.

Hier gibt’s das komplette Interview und die exklusive Performance von Little Scream in voller Länge zu hören:


Ausstellung War On Wall (16.10 Uhr)

Auf der Berliner Mauer an der West Side Gallery in Kreuzberg sind derzeit, als Teil der Ausstellung War On Wall, Kriegsbilder aus Syrien zu sehen. Das sorgt für ziemlich große Verstimmung, denn nicht jeder ist restlos von der Idee des Fotografen und Künstlers Kai Wiedenhöfer begeistert. Angeblich schmälern die angebrachten Fotos den Wert des historischen Bauwerks, obendrein hält nicht jeder der Mauer für einen geeigneten Ort, um auf den syrischen Krieg hinzuweisen. Redakteur Anton Stanislawski war vor Ort und hat sich die Ausstellung, die noch bis September 2016 zu sehen ist, etwas genauer angeschaut.

Was Anton von seinem Besuch bei War On Wall zu berichten weiß, hört ihr hier:

:infoboxwinson:
:infoboxanton:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.