#FreeDeniz-Flyer (Foto: Esra Gültekin)
#FreeDeniz-Flyer (Foto: Esra Gültekin)

#FreeDeniz | Freiheit für Deniz Yücel und alle in der Türkei inhaftierten Kolleg*innen

▷ Letzte Änderung: 2017-02-27
By Raoul [FluxFM] |

Jetzt muss er also in Untersuchungshaft: Deniz Yücel, der WELT-Korrespondent, der schon zwei Wochen in der Türkei in Polizeigewahrsam ist. Das hat Montagabend (27.2.2017) ein Haftrichter entschieden. Kritik an dieser Entscheidung kommt jetzt von ganz oben, nämlich von Bundeskanzlerin Merkel und Außenminister Gabriel.

Und es sind in ganz Deutschland Solidaritätskundgebungen für Yücel geplant, natürlich auch hier in Berlin. Alles über den aktuellen Stand und die Proteste hört ihr am Dienstag, 28.2.2017, ab 16 Uhr im Radio, wenn wir live vom Autokorso für Deniz berichten – und findet ihr hier bei uns im Netz.
 

Aktiv werden

Raus aus dem Gefängnis soll Deniz Yücel und alle zur Zeit in der Türkei inhaftierten Kolleginnen und Kollegen – wenn ihr das ähnlich seht wie wir, könnt ihr aktiv werden:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.