Hackedepicciotto | FluxFM Ohrspiel

▷ Letzte Änderung: 2021-12-08
By Elisa Beier |
Im Radio:
8. Dezember 2021, 20-21 Uhr
12. Dezember 2021, 22-23 Uhr
(Wdh.)

In der FluxMusic-App:
Ab dem darauffolgenden Montag mindestens eine Woche

Im FluxFM Ohrspiel laden wir wöchentlich Musiker:innen und Künstler:innen ins FluxFM-Studio ein und schenken ihnen eine Stunde Sendezeit. Die Sendung gestalten unsere Gäste selbst. Da wird tief in die Plattenkiste gegriffen, persönliche Anekdoten erzählt und Lieblingstracks gespielt.

Diese Woche zu Gast im FluxFM Ohrspiel: Hackedepicciotto

Mann, Frau… und Band. Das sind Alexander Hacke und Danielle de Picciotto alias hackedepicciotto: Ein gemeinsames Musikprojekt und nur eines von vielen Unterfangen des Künstlerehepaars, das fester Bestandteil der Berliner Kulturszene ist.
In den 80er Jahren lernen sie sich in Westberlin kennen. Sie ist Malerin und studierte Modedesignerin aus den Staaten, hängt in ihrer Fabriketagen-WG mit Szenegrößen wie Nick Cave ab und initiiert mit Dr. Motte die erste Love Parade. Alexander Hacke ist Gründungsmitglied und Bassist der Band „Einstürzende Neubauten“, schreibt Bücher und komponiert Filmmusik. Jahrelang sind die beiden Freunde und Partner in Crime, 2006 geben sie sich das Ja-Wort. Als die Gentrifizierung Kreative aus der Hauptstadt treibt, gehen auch Alexander und Danielle, um die Welt zu bereisen.

Alexander Hacke und Danielle de Picciotto genießen das Nomaden-Dasein: touren von Prag nach Wien und von dort über den ganzen Globus. Sie finden zum Yoga und zur Meditation und veröffentlichen bald die ersten Soundtracks zum Praktizieren der Achtsamkeitsübungen. Auf Reisen produzieren Alexander und Danielle auch ihr Experimentalalbum „Perseverantia“, das in der Mojave-Wüste entsteht.
2017 kehren die beiden zurück nach Berlin. Im Lockdown feilen hackedepicciotto an ihrem sechsten Album „The Silver Threshold“. Eine sphärische Platte, gezeichnet von Pandemie und Klimakrise. Ihr neues Werk haben Alexander Hacke und Danielle de Picciotto zum Anlass genommen, um im FluxFM Ohrspiel ihre Lieblingssongs zu spielen.

 

Tracklist

  • Danielle:
  • Low – Always Trying To Work It Out
  • HTRK – Kiss Kiss And Rhinestones
  • Julia Kent – Tourbillion
  • Phew – Days Nights
  • Michaela Melian – Delta Of Venus
  • Anita Lane – The World Is A Girl
  • Alexander:
  • The Body – Wanderings
  • Carolina Chocolate Drops – Leaving Eden
  • Alan Vega – Stars
  • Weyes Blood – Land Of Broken Dreams
  • OM – Unitive Knowledge Of The Godhead
  • Krishna Das – Mere Gurudev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.