Joel Sarakula am 23. Mai im Privatclub | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2017-12-09
By Jakob |

Joel Sarakula
23. Mai 2018, Einlass: 19 Uhr; Beginn: 20 Uhr
Info, Links, Tickets: Zart Agency

Auf seinem neuen Album Love Club versetzt sich Joel Sarakula in das goldene Zeitalter der Soul- und Popmusik der siebziger Jahre und verbindet sie mit einer modernen Ästhetik. Obwohl sich die Botschaft von „Love & Peace“ durch das Album zieht, ist Joel Sarakula kein altmodischer Hippie: „Im ‚Love Club‘ geht es um die Erdung mit der Realität, das Re-Framing der romantischen Liebe in der Gegenwart sowie den Blick nach vorne.“ Mit elf Songs, die von Disco bis Blues, von Soul bis Softrock reichen, formuliert Joel Sarakula ein profundes Pop-Statement.

Getrieben von seinen persönlichen Favoriten aus dem eher fortschrittlichen Soul- und Pop-Bereich wie Sly Stone, Todd Rundgren oder Hall & Oates, aber auch zeitgenössischen Trendsettern wie Unkown Mortal Orchestra, Erlend Oye und Toro Y Moi schmiedete er seinen eigenen Stil. Mit den beiden Vorgänger-Alben The Golden Age und The Imposter sammelte Joel Sarakula eine Reihe von Radioeinsätzen bei BBC Radio 2, BBC 6, BBC London, XFM sowie in Deutschland bei Flux FM, WDR 5, Radioeins, Bayern 2, Deutschlandfunk und Deutschland Kultur Radio, aber auch in den Benelux-Staaten, Italien und Spanien.

 

Verlosung

Wer oder welche Band wäre ein passender Voract für ein Joel Sarakula Konzert? Wenn ihr eine Idee habt, dann ab damit in die Kommentare und somit im Lostopf für ein paar Konzerttickets landen. Die Kommentare werden moderiert, es kann also einen wenig dauern bis eure Antwort im Kommentarbereich auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!

:contestfooter:

12 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.