Klaus Johann Grobe am 28. Mai 2016 in der Kantine am Berghain | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-04-03
By Nina [FluxFM] |

Klaus Johann Grobe
28. Mai 2016, 20:00 Uhr
Info, Links, Tickets: Puschen

Klaus Johann Grobe im Interview in der Morningshow könnt ihr hier nachhören.

Angetrieben von einem organischen und doch metronomischen Beat, der mit Synthies, skandierendem Gesang und einem monströs funkigen Bass gepaart ist, ist das neue KLAUS JOHANN GROBE Album “Spagat Der Liebe“ ein äußerst zum Tanzen animierendes, elektro- freakiges Meisterwerk. Wie ein hypnotischer Sog, insbesondere wenn der wie das Echo einer Schlaftablette klingende Gesang schwer über den punktgenauen Grooves kreist, die das Duo auswirft.

KLAUS JOHANN GROBE zielen eher auf die tanzbare Version von Kraut ab und wandeln hierbei den Metronom-Puls von KLAUS DINGER und KRAFTWERKS Computer in natürlich klingende Rhythmen um – als ob der Großrechner mit Moos überzogen wäre.

Nach der Veröffentlichung ihrer Debüt EP auf Salvation Records Anfang 2013, wirbelten KLAUS JOHANN GROBE die Kraut Szene in UK mit ihrer einzigartigen Liveperformance auf. Das Interesse an den zwei Schweizer Jungs gipfelte in ihrem Auftritt auf der Hauptbühne des The Liverpool International Festival of Psychedelia im September 2013.

Einige Labels bemühten sich um KLAUS JOHANN GROBE aber das Rennen machte schließlich Trouble In Mind Records, die die erste Single Traumhaft im Februar 2014 veröffentlichte, dicht gefolgt von ihrem Debüt Album Im Sinne Der Zeit im April 2014.

Die zweite Hälfte des Jahres 2014 verbrachte die Band auf Tour in der Schweiz, Niederlande, Deutschland, Dänemark und England mit Zwischenstops auf diversen Festivals wie The Liverpool International Festival of Psychedelia, Incubate & Reeperbahn Festival und das Jahr gipfelte in Support Slots für THE GROWLERS in Deutschland und in England mit der Support-Tour für TEMPLES im Dezember. 2015 spielten KLAUS JOHANN GROBE auf vielen wichtigen Festivals in ganz Europa wie dem Maifeld Derby, Way Back When, Eurosonic, The Great Escape, Eindhoven Psych Lab, Paleo Festival und Zaragoza Psychfest und vielen anderen.

Jetzt freuen wir uns auf das Jahr 2016! Das neue Album Spagat Der Liebe wird im Mai auf dem Cargo Records Inhouse Label veröffentlicht! Außerdem werden KLAUS JOHANN GROBE zum ersten Mal in den USA auf Tour gehen und auf dem Levitation Festival in Austin, Texas spielen.

„Eine krautig-jazzige Spacerockdisco-Rakete, die sich aufmacht, diese olle Welt mit all ihren billigen Tricks und Posen hinter sich zu lassen.“ Musikexpress

„Klaus Johann Grobe IM SINNE DER ZEIT- 2Step trifft auf Krautrock, das ist Musik zum Wundern, das ist Musik zum Zuhören.“ INTRO

„Ja, ich möchte, dass dieser Sommer endlich wieder so klingt. Neu. Und alt. Verschwitzt und groovy.“ hhv Mag

“The duo sing exclusively in German, but despite the language barrier, their grooves are infectious and universal.” Pitchfork

„Impressive sets from Moon Duo and Klaus Johann Grobe close the live aspects of the Furnace tonight, where prog/psych and kraut-rock collide in a kaleidoscope of textures and driving, synthetic rhythms.“ Liverpool Echo (The Liverpool International Festival of Psychedelia)

“KLAUS JOHANN GROBE crafts organically-created kosmische grooves that put a fresh spin on the groundbreaking sounds that came out of West Germany in the 1970s, an era that saw a canon of seminal releases by Can, Cluster and Faust amongst others.” The Quietus

“What really gets you first is the rhythm section, sometimes laying down a heavy motorik groove, sometimes funky, like if Can had jammed with Os Mutantes… and Stereolab owned the only bootleg.” Brooklyn Vegan

„Swiss duo, Klaus Johann Grobe, play a kind of danceable Krautrock informed by early ’80’s New York punk funk pioneers such as ESG……“ Shindig Magazine

 

Verlosung

FluxFM verlost Tickets unter allen, die uns verraten, zu was euch Kraut am liebsten schmeckt. Mit ein wenig Glück steht dann euer Name auf der Gästeliste. Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail (Bitte kurz antworten).

Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!

:contestfooter:

29 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.