Lianne La Havas am 28. Juni 2016 im Heimathafen Neukölln | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-04-06
By Raoul [FluxFM] |

Lianne La Havas
28. Juni 2016, 21:00 Uhr
Info, Links, Tickets: Konzertbüro Schoneberg

>> Lianne La Havas im FluxFM-Interview | Album-Kritik

Im letzten Jahr lief es für LIANNE LA HAVAS wie am Schnürchen. Ihr zweites Album „Blood“ war ein voller Erfolg und verhalf ihr zu einer Grammy-Nominierung. Ihre Tour in ihrer Heimat UK war restlos ausverkauft und auf ihren Konzerten im November in Deutschland sorgte die Ausnahmesängerin ebenfalls für viele begeisterte Fans. 2016 scheint sich diese Erfolgssträhne fortzupflanzen. LIANNE LA HAVAS spielt im Frühjahr/Sommer im Vorprogramm der „A Head Full Of Dreams“ Tour der Popgiganten von Coldplay, bereist mit der Band drei verschiedene Kontinente und spielt 28 Stadionshows – allein in Deutschland sind es drei. Kurz bevor sie also am 29.06. im Olympiastadion in Berlin auf die Bühne geht, spielt sie ein exklusives Solokonzert am 28.06. im prestigeträchtigen Heimathafen.

Anfang 2016 veröffentlichte LIANNE LA HAVAS ihr aktuelles Album „Blood (Solo)“ als Deluxe Edition, die u.a. unveröffentlichtes Material und eine faszinierende A-Capella-Version ihres Songs „Green & Gold“ enthält. Produziert wurde es von Paul Epworth (u.a. Adele, FKA Twigs) und Mark Batson (Alicia Keys). Im Herbst dieses Jahres wird die Multiinstrumentalistin außerdem in den USA mit Leon Bridges auf Tournee gehen.

Zur Veröffentlichung von „Blood“ im Juli letzten Jahres, schrieb der britische Evening Standard “Lianne La Havas, superstar in waiting, is about to be in real demand.” Diese Prophezeiung scheint sich zu bewahrheiten, denn die Nachfrage nach der jungen Britin mit den griechisch/jamaikanischen Wurzeln ist enorm und scheint nicht abzuebben.
 

Verlosung

FluxFM verlost Tickets unter allen, die uns euren Lieblingsmusiker aus Jamaika verraten. Mit ein wenig Glück steht dann euer Name auf der Gästeliste. Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail (Bitte kurz antworten).

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

:contestfooter:

94 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.