Peaches am 24. November 2016 in der Columbiahalle | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-08-12
By Fabian [FluxFM] |

Peaches
24. November 2016, 20:00 Uhr
Info, Links, Tickets: Melt! Booking

Peaches ist zurück! Und wer Peaches kennt, der weiß: Das geschieht nicht unauffällig. Mit der dritten Videoauskopplung Rub zum gleichnamigen Album, thematisiert Peaches auf unverblümte und provokante Art und Weise die Forderung nach sexueller Selbstbestimmtheit. Sechs Jahre nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums, erschien im September letzten Jahres ihre neue Platte Rub – auf der unter anderem auch Feist und Sonic Youth Sängerin Kim Gordon zu hören sind. Wir freuen uns, dass Ausnahmetalent Peaches im November mit ihren neuen Songs im Gepäck auch auf Deutschland-Tour geht!

Für die Berlinshow hat sich die Wahlberlinerin etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Show wird von Peaches selbst kuratiert. Musikalisch verwöhnt werden wir an diesem Abend also nicht nur von der Grande Dame des Elektroclash herself, sondern auch von dem einen oder anderen Special Guest. Ganz Peaches-like artet das Ganze im Anschluss zur wilden Party aus – es wird getanzt, geschwitzt und geknutscht! Erwartet das Unerwartete!

 

Verlosung

So ein selbst kuratiertes Konzert, wie Peaches es im November in Berlin auf die Beine stellt, ist schon eine dolle Sache. Welche Band (und ja, nur eine!) dürfte denn bei eurem persönlichen Konzertabend auf gar keinen Fall fehlen? Und warum? Unter allen, die uns diese Frage in den Kommentaren beantworten, verlosen wir Tickets für das Konzert. Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt – bitte kurz antworten.

Update: Alles verlost, danke fürs mitmachen!

:contestfooter:

100 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.