Thees Uhlmann am 9. August 2016 im SO36 | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-05-18
By Raoul [FluxFM] |

Thees Uhlmann
9. August 2016, 19:00 Uhr
Info, Links, Tickets: Loft Concerts

Das Konzert ist ausverkauft, FluxFM verlost die letzten Tickets!

Thees Uhlmann ist der „norddeutsche Hooligan der Herzen“, der seine Band Tomte über eine Dekade lang mit der Peitsche ungezügelter Leidenschaft von Club zu Club und von Platte zu Platte gejagt hat, um dann 2011 mit seinem ersten, selbstbetitelten Soloalbum den ganz großen Wurf zu landen: von null auf vier in die Charts, neun Wochen in den Top 100.

2013 folgte der nächste Streich („#2“): Man stelle sich vor, Daft Punk hätten mit Danger Mouse, Tom Petty und Ingo Insterburg William Faulkners „The Sound and the Fury“ vertont. Das zweite Soloalbum von Thees Uhlmann pfeift auf Vergleiche. Stattdessen reißt es die Brooklyn-Bridge ein, enthüllt einen makellosen 18-Silben-Reim und eine Single, die nicht weniger als geballte westdeutsche Geschichte zum Kopfnicken und Mitsingen bietet. Es ist also randvoll mit Dingen, die noch nie jemand auf Platte gemacht hat. Selbst Thees Uhlmann nicht.

Nach seinem Debüt-Roman („Sophia, der Tod und ich“) und der dazugehörigen Lesetour 2015/2016 gibt’s nun, im Sommer 2016, wieder: Musike – live! Endlich!
 

Verlosung

FluxFM verlost Tickets unter allen, die uns verraten, welche anderen Künstler sowohl Musik als auch Literatur machen. Mit ein wenig Glück steht dann euer Name auf der Gästeliste. Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail (Bitte kurz antworten).

Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!

:contestfooter:

144 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.