Die Yo! Sissy-Organisatoren Scout und Pansy (Foto: Yo! Sissy)
Die Yo! Sissy-Organisatoren Scout und Pansy (Foto: Yo! Sissy)

Yo! Sissy Music Festival | Ohrspiel

▷ Letzte Änderung: 2016-07-25
By Raoul [FluxFM] |
Im Radio:
24. Juli 2016, 19 Uhr
26. Juli 2016, 19 Uhr
27. Juli 2016, 22 Uhr

Berlin ist von je her pulsierendes Zentrum für Kreativität und Kunst, für Kultur und Musik. Und schon immer ein Ort, an dem sich niemand verstellen muss. Es ist also keine Überraschung, dass Deutschlands erstes groß angelegtes queeres Musikfestival vergangenes Jahr hier ins Leben gerufen wurde (>> Morningshow-Interview von 2015).

Das Yo! Sissy Music Festival (>> Karten-Verlosung und Festival-Infos) ist das gemeinsame Baby zweier Größen im Berliner Nachtleben: da ist zum einen Scout, der mit seiner Karaoke-Party Cherry-O-Kie seit Jahren Kult ist. Zum Anderen ist da Pansy, die mit ihrer R’n’B-Party Sissy und den PANSY presents Events die Hipster-Homo-Party-Szene innerhalb kürzester Zeit im Sturm eroberte. Zusammen schrauben sie seit einem Jahr an der zweiten Ausgabe des Yo! Sissy Music Festivals. Und mit der Hilfe zahlreicher Crowdfunding-Unterstützer ist die Zugabe in trockenen Tüchern: noch größer, noch besser und noch bunter als zuvor.

Unter dem Motto Dance Together werden der Postbahnhof und das Musik & Frieden Ende Juli für zwei Tage zum Mekka der internationalen Queer Music Scene. Als Headliner des Yo! Sissy Music Festivals ist neben Karin Park auch der US-Rapper Mykki Blanco bestätigt. Bekannt für seine energiegeladene Performances, sprengt er auf seinen Live-Performances regelmäßig Gender- und Genregrenzen.

Und darum geht es letztendlich: eine Szene feiert sich in ausufernden Parties selbst, bietet queeren Künstlern und Künstlerinnen eine breite Plattform und baut im besten Fall bestehende Vorurteile ab. Um euch gebührend auf den bunten Wahnsinn vorzubereiten, erzählen euch die Organisatoren Scout und Pansy im FluxFM Ohrspiel, auf was ihr euch kommendes Wochenende so alles gefasst machen könnt.

Unbedingt einschalten: Am 28. Juli schauen die beiden Veranstalter mit Headliner Mykki Blanco in der Morningshow am Nachmittag vorbei.
 

Tracklist: Yo! Sissy Music Festival

1. Zhala – I’m In Love
2. Ballet School – Heartbeat Overdrive
3. Karin Park – Look What You’ve Done
4. Plateau Repas – Transhumanism
5. Le1f – Wut
6. Electrosexual – Fine As Fuck
7. Kiddy Smile – Get Myself Alon
8. Easter – Alien Babies
9. Laura Clock – Fade
10. Christeene – Bigshot
 

FluxMusic | Ohrspiel-Stream

OhrspielIhr wollt immer und überall Ohrspiele? Bekannte Künstler aus den Bereichen Indie, Alternative und Elektro stellen bei FluxMusic rund um die Uhr ihre Lieblingslieder, Neuentdeckungen und Inspirationen vor. Sie erzählen im Ohrspiel-Stream, was sie musikalisch bewegt hat. Alle Infos zur App und den neuen Streams findet ihr hier.

:infoboxdaniel:
:infoboxmarc:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.