Basia Bulat am 29. Mai 2017 im Frannz Club | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2017-03-09
By Constanze [FluxFM] |

Basia Bulat
29. Mai 2017, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Info, Links, Tickets: Trinity Music

Sie ist eine der auffallendsten Talente Kanadas, seitdem sie 2007 ihr Debütalbum Oh, My Darling auf den Markt brachte: Basia Bulat. Sie teilte die Bühne bereits mit Künstlern und Bands wie Arcade Fire, The National, Nick Cave, Sufjan Stevens, Beirut, The Tallest Man On Earth und Andrew Bird. Nicht umsonst schafft sie es selbst als Solo Artist riesige Hallen zu Füllen und das Publikum mit ihrer Autoharp, einem Charango, stampfenden Füßen und ihren kräftigen Lungen für sich zu gewinnen. Und mehr noch: Symphonieorchester haben sich ebenfalls an ihren Songs versucht.

Geboren in Toronto, Kanada, verbrachte sie viel Zeit ihrer Kindheit und Jugend damit, alles an Musik aufzusaugen, was sie umgab: die Stunden der Klavierschüler ihrer Mutter, Sam Cooke und Stax bei Oldie-Radiosendern, später Odetta, Stevie Nicks und Abner Jay.

Obwohl sie lange fester Bestandteil von Ontarios Indie-Folk-Szene war, lebt sie seit 2014 in Montreal und brachte vergangenes Jahr ihr mittlerweile viertes Studioalbum Good Advice raus. Die Tour, die sie eigentlich im November 2016 starten wollte, wurde verlegt und findet stattdessen im Mai statt.
 

Verlosung

Basia Bulats letztes Album heißt Good Advice, aber guter Rat ist nicht immer teuer, sondern manchmal sogar gratis: Welchen guten Ratschlag würdet ihr eurem Kinder- oder Teenie-Ich geben? Verratet uns das im Kommentarbereich unten und ihr seid im Lostopf. Da die Kommentare moderiert werden, kann es passieren, dass eure Antwort nicht sofort auftaucht, also keine Sorge. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail, bitte einfach kurz antworten.

Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!

:contestfooter:

16 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.