Ogris Debris (Pressefoto © Andreas Waldschuetz)

Hawks von Upon.You & Ogris Debris | Clubsandwich am Freitag

▷ Letzte Änderung: 2016-05-06
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
6. Mai 2016,
19 bis 4 Uhr
 
>> Clubtipps | Tracklisten

Im Clubsandwich spielt Mathias neue Tracks von Daniel Steinberg, Dirty Doering, Schlepp Geist und Stimming. Ab 22 Uhr kommt Hawks vom Label Upon.You vorbei und stellt die neue Partyreihe Upon Us in der Ritter Butzke vor (mehr dazu auch unten in den Clubtipps).


 
Um 23 Uhr gibt’s dann ein Set von Ogris Debris. Das österreichische House-Duo hat gerade seine Debüt-LP Constant Spring auf Affine Records releast und ist berüchtigt für seine witzigen Live-Shows.


 

FluxMusic | Clubsandwich, Electronic Beats & Sound Of Berlin

ClubsandwichElectronic BeatsSound Of Berlin FluxMusic bringt die Berliner Feierkultur zu euch, immer & überall, mit Techno, House & Elektro. Tracks & DJ-Sets, handverlesene elektronische Musik 24/7, kein Gerede, nur tanzen müsst ihr selbst.


Nachtlebentipps für Berlin

ritter butzke In der Ritter Butzke feiert die Upon.You-Crew um Labelhead Marco Resmann den Auftakt der neuen Upon Us-Reihe. Im Mittelpunkt des ersten Events steht neben Minimal House-Pionier Martin Landsky und den Upon.You-Jungs Gunnar Stiller und Echonomist ein ausgelassenes Live-Set von Ruede Hagelstein. Start ist um Mitternacht.

 


funkhaus Dass keinemusik und das ehemalige Stattbad eng verbunden sind, ist kein Geheimnis. Vor einem Jahr musste der Club im Wedding plötzlich wegen Ärger mit den Behörden schließen. Nun wird im Exil, dem alten Funkhaus in der Nalepastraße, gefeiert. An die vergangenen Clubnächte erinnern Adam Port, Rampa, &ME, David Mayer und Reznik. Beginn ist hier schon um 22 Uhr.

 


prince charles Yoruba Records-Boss und Deep House-Liebhaber Osunlade lädt im Rahmen des XJAZZ-Festivals ins Prince Charles. Der Musiker aus St. Louis vermischt Soul, Funk, Jazz und traditionelle afrikanische Musik in seinen Produktionen. Im Prince Charles erhält Osunlade Support von DéDé, The Ivory Boy und Tim Vitá. Start ist hier um Mitternacht.

Tracklisten DJ-Mixe

Ogris Debris
1. Leon Vynehall – Beyond This
2. Takuya Matsumoto – The Sun on the Refugees
4. Borrowed Identity – The Spirit feat. Albert Vogt
4. Lukas Nystrand von Unge – Catcher In The Rye
5. Gold Panda – Black Voices
6. Hokuto Sato – Jazz On The Moon
7. The Maghreban – Hi Top
8. Pepe Bradock – Abul Abbas
9. Frits Wentink – Yeah But Maybe Never
10. SoulPhiction – Make It Burn
11. Ogris Debris – Racer
12. Omar S – Heard‘ Chew Single
13. Leon Vynehall – Blush
14. Glenn Astro – Love Jones (CTEPEO ’57 Remix)
15. Monophobe – Analogic (Zanshin’s Redigitalked Mix)

:infoboxmathi:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.